ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

ÖKOLOG-Jahresberichte
"Abenteuer Ernährung"
„Abenteuer Ernährung“
VS Eisteich
• Anhand der Ernährungspyramide Bausteine unserer Ernährung kennen lernen • Lebensmittel in verschiedene Lebensmittelgruppen einteilen • Eiweiß, Fett und Kohlehydrate den Nährstoffen zuordnen • Versuche durchführen • Bezug zu nachhaltigem Konsum herstellen heimische-saisonal…
260 Kinder nehmen am ökologischen Naturtag teil
Ökologischer Tag für die Naturparkschulen des Bezirks „Naturparktag“
Volksschule Schattendorf
Für alle Naturparkschulen des Bezirks Mattersburg wurde ein ökologischer Tag in der VS Schattendorf organisiert. Dabei wurden etwa 260 Kinder in Gruppen eingeteilt, von Lehrerinnen und Personen aus der Praxis an den Stationen betreut. Thema waren Naturschutz, gesunde Ernährung u…
Abkühlung im Neusiedlersee
Projekttage im Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel
Volksschule Frauenkirchen
Am Ende der Volksschulzeit und als großes Highlight gedacht, besuchten die Kinder der 4. Klasse drei Tage lang den Nationalpark. Ihnen wurde ein großes, spannendes, interessantes und aufgrund des Wetters heißes Programm geboten. Sie besuchten die verschiedensten Plätze wie z.B. …
Hände vor Himmel im Kreis
Klima.Wandel.Zeit

2020-2023

Neuigkeiten


ÖKOLOG erhält den Sustainability Award im Bereich Strukturelle Verankerung!

ÖKOLOG als gutes Beispiel für die Umsetzung des SDG 4

Österreichs erster Freiwilliger Nationaler Bericht zur Umsetzung der Nachhaltigen Entwicklungsziele bzw. der Sustainable Development Goals ist erschienen.

mehr Infos

Rund 400 Lehrlinge der SPAR-Akademie als "Nachhaltigkeitsbotschafter"

Neben den Wiener SPAR-Lehrlingen werden ab sofort auch jene in Tirol, Salzburg und Kärnten, NÖ und dem Burgenland über die wichtigsten Umweltthemen unserer Zeit lernen und zum "Green Champion" ausgebildet.

News aus Übersee:
Der in Österreich im Rahmen von ÖKOLOG entwickelte FARS - Fußabdruckrechner für Schulen wird im Projekt #decolonize for year 2020, an dem 40 Länder beteiligt sind und unter Mitwirkung des peruanischen Umweltbildners und Aktionsforschers Carlos Chiu, verwendet.