ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Kooperationen & Projekte

matkingachange.jpg
makingAchange - Projekt

makingAchange ist ein Kooperationsprojekt zwischen Wissenschaft und Schule. Das CCCA – Climate Change Center Austria lädt gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung alle Schulen der Sekundarstufe ein, sich an dem Projekt zum Thema „Klimawandel und Nachhaltigkeit“ in Österreich zu beteiligen.


Austrian world summit.jpg
Austrian World Summit

Die Schwarzenegger Climate Initiative und ihr jährliches ÖSTERREICH WORLD SUMMIT wollen erfolgreiche Projekte präsentieren, die zum Klimaschutz und zur nachhaltigen Entwicklung beitragen, um die Replikation zu fördern und den Übergang in eine kohlenstoffarme Zukunft zu beschleunigen. Anfang 2020 wurde www.climateactionstories.com daher als "lebendige Projektsammlung" mit erfolgreichen Beispielen aus der ganzen Welt gegründet, mit einem besonderen Fokus auf Lösungen auf subnationaler Ebene, die den lokalen Gemeinschaften zusätzliche Vorteile bieten. Um zu inspirieren, erzählt die Website ermutigende Geschichten und hebt entscheidende Erfolgsfaktoren hervor – denn jedes Projekt hat seinen Hero Moment: https://www.climateactionstories.com/

3-Städte-Projekt von ÖKOLOG-Schulen: "Schools Against AirPollution"


Change the Story
Change the Story

Das ERASMUS-Projekt der Uni-Graz fördert digitales Storytelling im Klimaunterricht. Dabei untersucht ein ForscherInnenteam der Universität Graz, wie und auf welche Weise das Thema Klimakrise und -wandel an Schulen im Kontext von Digital Storytelling behandelt wird.
Einladung pdf


Forum Umweltbildung_Logoneu.png
Future Lecture - Forum Umweltbildung

Nachlese Future LectureJährlich organisieren Teams aus Lehrenden und Studierenden an drei Hochschulen/Universitäten gemeinsam mit dem Forum Umweltbildung die sogenannten Future Lectures. Die Veranstaltungen stehen in einem thematischen Zusammenhang. Diskutiert werden aktuelle Chancen, Herausforderungen, aber auch Widersprüche einer nachhaltigen Entwicklung.