ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Lebensräume & Mobilität

bicycle-6321710_640

Der Aktionsbereich "Lebensräume und Mobilität" beinhaltet folgende Schwerpunkte:

  • Gestaltung des Lebensraums & Lernraums Schule
  • Schulgarten
  • Nachhaltige Entwicklung von Stadt, Gemeinde & Region
  • Klimafreundliche Mobilität & Verkehr, Schulweg

Die Gestaltung des Lebensraums & Lernraums Schule umfasst, jenseits des Klassenzimmers, auch Schulfreiräume und Schulgärten als wichtige Lernorte und Bewegungsräume. Diese sind bedeutend für die körperliche, geistige und soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und geben Anlass zu handlungsorientiertem und forschendem Lernen.

Lebensräume weitergedacht umfassen auch die Stadt, Gemeinde und Region, in die die Schule eingebettet ist. Damit werden viele Organisationen wie Handwerksbetriebe, Produktionsfirmen und öffentliche Einrichtungen wie Feuerwehr, Jugendgruppe, Kindergarten, Altersheim und Vereine (Naturschutzverein, Sportverein…) angesprochen, mit denen die Schule kooperieren kann.

Die Wege von und zur Schule sind Teil des schulischen Mobilitätsmanagements, das dazu beiträgt das Mobilitätsverhalten nachhaltig zu gestalten und die Verkehrslage rund um die Schule zu analysieren und zu verbessern.

Unterrichtsmaterialien

Wir sammeln für Sie interessante Materialien für den Unterricht rund um das Thema "Lebensräume & Mobilität" und stellen diese interessierten Pädagogen und Pädagoginnen auf dieser Seite zur Verfügung.

Unterricht_Primar.png
Primarstufe

Hier finden Sie Materialien und Links für den Unterricht in der Primarstufe

Unterricht_SekI.png
Sekundarstufe 1

Hier finden Sie Materialien und Links für den Unterricht in der Sekundarstufe 1

Unterricht_SekII.png
Sekundarstufe 2

Hier finden Sie Materialien und Links für den Unterricht in der Sekundarstufe 2

Beispiele

Folgend finden Sie Praxisbeispiele zur Integration des Aktionsbereichs "Lebensräume & Mobilität" in den Unterricht bzw. Schulalltag, von ÖKOLOG-Schulen.

Kürbisernte mit Schneckenverbiss
2021
MakingAChange- mit dem Schulgarten 3.0 nachhaltig und klimaschonend leben lernen
BG BRG Mattersburg
Nachdem es im BRG Mattersburg bereits vor dem Umbau einen Schulgarten gab und auch in der Bauphase um die Containerschule ein provisorischer Minigarten mit Hochbeeten angelegt wurde, sind wir jetzt nach dem Umbau beim Schulgarten 3.0. Der Standort wurde dafür wurde wieder dort g…

Gesundheit und Wohlergehen Nachhaltige/r Konsum und Produktion Leben an Land Maßnahmen zum Klimaschutz

Gedanken d. 2-Klässler*innen zum Thema Klimaschutz
2021
Klimaschutzprojekt Mobilitätsmanagement für Kinder-Eltern-Schulen (mmKES)
VS Graz Waltendorf
Unsere Schule ist seit mehreren Jahren ÖKOLOG Schule und wir sind stolz, dass wir jetzt im Juni 2021 den Klimabündnis Schulen beigetreten sind. Im heurigen Schuljahr nahmen wir am großen Klimaschutzprojekt Mobilitätsmanagement für Kinder-Eltern-Schulen (mmKES) des Klimabündni…

Kein Hunger Gesundheit und Wohlergehen Bezahlbare und saubere Energie Nachhaltige Städte und Gemeinden Nachhaltige/r Konsum und Produktion Maßnahmen zum Klimaschutz

Kein Titelbild vorhanden
2019
Anlange eines Lehr- und Lerngartens an der PH OÖ
Pädagogische Hochschule OÖ
Sensibilisierung aller Studierenden und Mitarbeiter/innen an der PH OÖ für die Thematik "nachhaltige Ernährung". Die wissenschaftliche Auswertung steht noch aus.

Hochwertige Bildung Nachhaltige/r Konsum und Produktion Maßnahmen zum Klimaschutz

Weitere Ressourcen

Weitere Informationen und Materialien zum Aktionsbereich Klima finden Sie unter weitere Ressourcen - Lebensräume & Mobilität