ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Unterrichtsprinzipien

Schule hat auch Bildungs- und Erziehungsaufgaben, die nicht nur einzelnen Unterrichtsgegenständen zugeordnet werden können. Diese sind als Unterrichtsprinzipien im Unterricht aller Gegenstände der jeweiligen Schulart zu berücksichtigen. Für ÖKOLOG ist insbesondere der Grundsatzerlass Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung relevant.

Bei der Behandlung von Umweltthemen im Unterricht werden gleichzeitig auch Ziele anderer überfachlicher Themen umgesetzt. Inhaltliche, didaktische und methodische Wechselwirkungen ergeben sich besonders zu den Unterrichtsprinzipien:

Umweltthemen und -aspekte werden auch bei der Behandlung dieser Unterrichtsprinzipien berücksichtigt und umgesetzt.

Aktuell werden folgende Unterrichtsprinzipien geführt:

https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/schulpraxis/prinz.html