ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Ökolog-Projekte des BRG solarCity

Jahresbericht des Schuljahres 2021/2022

Schule: BRG solarCity Linz
KoordinatorIn: Mag. Reichenpfader Verena
DirektorIn: Mag. Wansch Sabine
Handlungsbereiche:
  • Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld
  • Gestalten von Schul- und Freiräumen
  • Schulklima und Partizipation
Inhalt
Im BRG solarCity wurden heuer mehrere Projekte durchgeführt.
- Baumpflanzung
- Nachhaltiges Klassenzimmer
- Sitzhocker Gestaltung
- Microhousing
Bagger und Sträucher bereit zur Pflanzung Bagger und Sträucher bereit zur Pflanzung
Sitzhocker Sitzhocker
Microhousing, Tiny House! 
Die Reduzierung auf wesentliche Elemente ist ein zentraler Pfeiler einer intelligenten Stadtplanung.
Das „Tiny House“ – das winzige Haus, reduziert die Wohnfl. auf Minimum Microhousing, Tiny House! Die Reduzierung auf wesentliche Elemente ist ein zentraler Pfeiler einer intelligenten Stadtplanung. Das „Tiny House“ – das winzige Haus, reduziert die Wohnfl. auf Minimum
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Baumpflanzung entlang Süd- und Ostseite mit 14 Platanen und zahlreichen heimischen Sträuchern als Sonnenschutz (durchgeführt vom Magistrat Linz)

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Projekt der Kollegin Etzlstorfer:
Unser nachhaltiges Klassenzimmer
Zusammenfassung und Präsentation siehe
https://www.dropbox.com/scl/fi/j5dhtmjyhwb1djtsop3ls/solarCity-Projekt.pptx?dl=0&rlkey=usdgo63enxspb8nurqqn89xk5

Projekt der Kollegin Hanz:
Baumpflanzung erfolgte ab 6.12.21, Installierung von Wasseranschlüssen außen (Finanzierung durch Bildungsdirektion), Besorgung eines Schlauchwagens (600Euro), Bäume werden regelmäßig von Schulwarten gegossen (5 Jahre lang, zur Ausbildung langer Wurzeln), Baumpatenschaften an 8a

Projekt 4ac Sitzhocker gebaut - Kollegin Kriegner
http://www.brg-solarcity.at/kategorie/faecher/

Projekt von Kollegin Lukits und Kollegen Voglmayr: Sammlung Sach- und Geldspenden für Ukraine

Projekt Kollegin Wögerbauer - Prutsch: Microhousing - siehe Anhang!

Handlungsbereiche
Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld, Gestalten von Schul- und Freiräumen, Schulklima und Partizipation

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
70

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
-

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Magistrat Linz stellte Bäume zur Verfügung
FF Ansfelden - Schläuche für Sitzhocker

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Homepage

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Klimadatenmessung: CO2 und Temperatur Messgeräte in Ch und BU Saal,
Vom Gewinn von Kollegin ETZ (Projektgewinn Mission20Zukunft (öbv)) werden weitere Messgeräte besorgt

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Ziel 1 Sitze, Ziel 2 Bäume pflanzen

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Die Bäume wurden gepflanzt, Hocker gebastelt, Spenden übergeben an die Caritas

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Raumkühlung durch Schatten

Wo liegen unsere Stärken?
Organisation und Zusammenarbeit mit SchülerInnen und Magistrat

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Klimabündnis-Schule

Weitere Netzwerke
MINT