ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Schul T-Shirt BIO&FAIR

Schule: BHAK - IBC Hetzendorf
KoordinatorIn: Mag Zazjal Colette
DirektorIn: Mag. Tuschl Andrea
Inhalt
Im Rahmen des Cooperativen Offen Lernens(COOL) wurde ein T-Shirt für die Handelsschule aus biologischer Baumwolle gestaltet. Die Schüler/innen aller Handelschulklassen arbeiteten in Arbeitsaufträgen fächerübergreifend (Englisch, Biologie und Warenkunde, Betriebswirtschaftslehre, Officemanagement, Geografie). Im Rahmen einer Kick-Off-Veranstaltung wurde Lisa Muhr vom Mode-Label Göttin des Glücks eingeladen, die den Schüler/innen über ihr Unternehmen berichtete. Es wurden Vergleiche zwischen konventioneller und biologischer Baumwolle angestellt, Kalkulationen durchgeführt, Arbeitsbedingungen, Fair Trade und andere ökologische Gütesiegel besprochen, Angebote eingeholt. Eine externe Expertin gab kreative Tipps, Vorschläge für ein T-Shirt zu entwickeln, welches auch als Schul-T-Shirt verwendet werden könnte. Frau DI Muhr half bei der Auswahl des Motivs mit und gab noch einige kreative Ratschläge. Das endgültige Motiv für das T-Shirt stammt aus den Arbeiten von zwei Schüler/innen-Gruppen, das von David Bitzan, einem Absolventen des ibc:-hetzendorf, der das Kolleg für Medien und Design in der Spengergasse besucht, nach den Vorschlägen von Frau Muhr umgesetzt wurde. Nach Besichtigung des Probe T-Shirts werden 300 Stück T-Shirts aus biologischer Baumwolle fürs ibc:-hetzendorf gedruckt.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule