ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

1.Gescheite Jause---coole Pause 2. Entwurf von Sitzmöbel für die Aula 3. Insektenhotels im Klein

Schule: KMS/BG/BRG Klusemannstraße, Graz
KoordinatorIn: Mag. Plöbst Martina
DirektorIn: MMag. Tasch Klaus
Inhalt
1. Gesundheitserziehung: Kreation eines eigenen Kluseweckerls von Schülerinnen der 1. Kl und Umsetzung mit Hilfe der Buffetfrau zu einem beliebten Jausengebäck. Am Buffet genaue Kennzeichnung der Produkte nach dem Ampelsystem. wobei die Biologen unter den Lehrern nicht ganz mit der Klassifizierung einverstanden waren, weil sie zu wenig genau war.
Bemerkenswert war, dass durch ein einleitendes Workshop zum Thema gesunde Nährsoffe die 1.Kl besonders gut sensibilisiert wurden , am WS beteiligten sich als Mentoren ausgewählte SchülerInnen aus der 6. und 7. Klasse. Am Ende wurde das WS nochmals durchgeführt und der Erkenntnisgewinn festgehalten.
Die OST-MentorInnen waren mit Begeisterung dabei.
Während der Fortdauer des Projektes wurden immer wieder kleinen Informationseinheiten zum Thema geboten.

Teilschritte waren:
Weckerlkreation
Stationsbetriebe
Newsletter
Lebensmittelampel


2. Ideenfindung für den Entwurf von -Sitzmöbel in der Aula durch Schülerinnen der OST ( in BE)

UMsetzung erfolgt erst im folgenden Jahr, da ein Tischler gefunden werden mußte, und der Elterverein die Finanzierung übernehmen wird.

3. 3. Klassen bauen mit Koll. Brandtner Insektenhotels im Kleinvormat mit viel Engagement...siehe angefügte Fotos.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule

Weitere Netzwerke
IMST,
Commenius
Unesco