ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Fair-Trade Weltladen Pinkafeld

Schule: BHAK/BHAS Oberwart
KoordinatorIn: MMag. Mager Marlene
DirektorIn: MMag. Lonyai Andreas
Inhalt
Eine Projektgruppe der Schule arbeitete eng mit den Geschäftsführern des Weltladens und Vertretern der Franziskusgemeinede in Pinkafeld zusammen. Der Auftakt für das Projektteam fand beim Weltladentag am 12. Mai 2007 statt, bei dem Interessierte mit fair gehandelten Produkten verköstigt wurden und vom Projektteam eine Modeschau vorgeführt wurde.
In der Schule wurde ein Fair Trade Point eingerichtet, bei dem Produkte des Weltladens angeboten wurden. Während des Unterrichtsjahres versuchte das Projektteam SchülerInnen unserer Schule die Bedeutung von fair gehandelten Produkten näherzubringen.

Mit den Ergebnissen eines Fragebogen sollten die MitarbeiterInnen des Weltladens Informationen über die Käuferschicht, die beliebtesten Produkte und den Bekannheitsgrad der Fair Trade Organisation erhalten.
Ein Ziel war es, den Bekanntheitsgrad des Weltladens in Pinkafeld zu steigern. Der Verlauf des Projekts und die Ergebnisse der Befragungen wurden ausführlich dokumentiert und vor einem großen Publikum im Pfarrsaal in Pinkafeld präsentiert.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken