ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

FREE YOUR MIND- Suchtprävention

Schule: Mostviertler Bildungshof Gießhübl
KoordinatorIn: Dipl.-Päd. Aichinger Regina
DirektorIn: Direktor Ing. Altrichter Gerhard
Inhalt
In diesem Schuljahr startete das ÖKOLOG- Projekt im Bereich Gesundheit mit dem Thema Suchtvorbeugung durch. Der "Suchtparcours" war ein Projekt zur Alkohol- und Tabakprävention.
Zur Umsetzung des Projektes arbeitete der Mostviertler Bildungshof mit der Suchtpräventionsstelle NÖ zusammen. Im Vorfeld haben sich unser Herr Direktor Altrichter und sechs freiwillige Lehrerinnen in zwei Abenden mit dem Thema intensiv auseinandergesetzt und sich Wissen angeeignet. Zusätzlich wurden sie für die Mitarbeit bei dem Parcours eingeschult.
Den ersten Jahrgängen wurde in 8 Stationen zum Thema Rauchen und Alkohol Wissen, Gefahren der Substanzen, gesundheitliche Folgen, Risiken, persönliche Ressourcen und vieles mehr vermittelt:
1.StationWarming up
2.StationMotive von Konsum und Nichtkonsum von Nikotin
3.StationQuiz
4.StationRisikoskala
5.StationSinneswahrnehmung unter Alkoholeinfluss
6.StationEnergiequelle
7.StationUmgang mit Gefühlen
8.StationFeedback, Infomaterial
Der Parcours wurde von den SchülerInnen sehr ernst genommen und viele neue Erkenntnisse konnten gewonnen werden. Auch für die MitarbeiterInnen der Suchtpräventionsstelle und Lehrkräfte war die Arbeit in den Stationen sehr positiv.
Abschließend zur LehrerInnenfortbildung und dem Parcours mit den SchülerInnen gab es einen Elternabend. Die Eltern wurden abschließend über den Projektverlauf, dessen Inhalte, Grundlagen zum Thema Sucht und Fragen zur Erziehung sowie Suchtvorbeugung informiert.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken