ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

AFRIKIA - Kennenlernen einer fremden Kultur

Schule: VS Bad Gams
KoordinatorIn: VD Bulla Bettina, BEd
DirektorIn: Bulla Bettina, BEd
Inhalt
Afrika-Projekt, richtigerweise "IKU"- kommt aus der Edo-Sprache und bedeutet:"Spielend erlernen"
Spielend den Kontinent AFRIKA kennen lernen.Durch die Auseinandersetzung mit dem Fremden vollzieht sich die persönliche Weiterentwicklung.
Projektziel: Die Begegnung mit Menschen anderer Hautfarbe und Geschichten, Tänze aus Afrika, gemeinsames Singen und Trommeln, Haare flechten, Spiele oder T-Shirts mit afrikanischen Symbolen bedrucken. Alle Klassen haben daran teilgenommen und so einen bleibenden Eindruck dieser fremden Kultur erhalten.
Ein Projekt mit großer Nachhaltigkeit.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken

Weitere Netzwerke
Unsere Volksschule gehört dem Netzwerk der "Gesunden Volksschule, Schule zum Wohlfühlen" mit Styria vitalis