ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Die Honigbiene

Schule: Volksschule Rettenegg
KoordinatorIn: VD Ziegerhofer Brigitte
DirektorIn: VD Ziegerhofer Brigitte
Inhalt
Alarmierende Nachrichten über ein großes Bienensterben gingen im Frühling durch die Medien, denn es heißt "Stirbt die Biene, stirbt der Mensch!" Das war der Grund, warum wir beschlossen die Kinder für dieses Insekt zu sensibilisieren und sie zu veranlassen, nachhaltig und in einer Multiplikatorenfunktion die Biene und ihren Lebensraum zu schützen.
Die Kinder erweiterten ihr Wissen über die Biene mithilfe von Internet, Büchern, Wissensschachteln zum Thema und Filmen. Außerdem besuchte uns eine örtliche Imkerin, die den Kindern viel Interessantes über die Biene erzählte.
Symbolisch setzten wir Weidenbäumchen, da die Palmkätzchen die erste wichtige Nahrungsquelle nach der Winterruhe darstellen.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken