ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Lange Nacht der Nachhaltigkeit Thema: " Wald"

Schule: htl donaustadt
KoordinatorIn: Mag. Stelzmüller Gabriele
DirektorIn: DI Stadler Kurt
Inhalt
Im November 2011 fand die "Lange Nacht der Nachhaltigkeit" statt. Das Thema "Wald" wurde deshalb gewählt, weil es auch Jahresthema 2011 der UNESCO war.Zu dieser Veranstaltung sind Eltern, Bewohner/innen des Bezirks, Lehrer/innen und Schüler/innen eingeladen.
Für das Nachhaltigkeitsteam der Schule war es wichtig, den Wald mit seiner ökologischen, ökonomischen und gesundheitlichen Bedeutung darzustellen.
Das Programm umfasste einen Impulsvortrag, eine Tanzdarbietung (szenische Darstellung des Themas) und Workshops.
Nachdem die offizielle Veranstaltung mit einem zünftigen Buffet (Brettljause und Biosäfte) beendet wurde, übernachteten noch ca. 50 Schülerinnen und Schüler in der Schule und diskutierten bis zum Morgengrauen weiter.
Die Veranstaltung endete am nächsten Morgen mit einem gemeinsamen Frühstück.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Klimabündnis-Schule

Zusatzfrage für Klimabündnis-Schulen
Naturwissenschaften, Sprachen, Umweltmanagement und Abfallwirtschaft, Arbeitssicherheit und Arbeitsgesundheit, Religion.

Weitere Netzwerke
UNESCO, EMAS-Betriebe und Ökoprofit-Betreibe