ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Öffentlichkeitsarbeit durch Teilnahme an einem landesweiten Wettbewerb

Schule: Sonderschule für Schüler mit erhöhtem Förderbedarf
KoordinatorIn: Seidl Aaron
DirektorIn: Moser Michaela
Inhalt
Ausschreiber des Wettbewerbs: Netzwerk Land - Kulturlandschaftspreis

Gesucht wurden: "gute Projekte-engagierte KulturlandschaftsheldInnen-originelle Kurzvideos (60 sec.)"
Wie gelingt es, die Bedeutung einer reichen Tier- und Pflanzenwelt in unserem Bewusstsein zu verankern?

Gewählte Überschrift: Es lebt. (Wir beobachten die Natur das ganze Jahr)
Zusammenarbeit mit der Künstlerin Sigrid Pliesnig über das ganze Jahr - Begleitung und Dokumentation bei zahlreichen Lehrausgängen.

Mit dem Beitrag hat die 7. Klasse den Hauptpreis € 1.500,- gewonnen.!!

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken