ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Anlegen eines Schulgartens für die Volksschule Frauenkirchen

Schule: Volksschule Frauenkirchen
KoordinatorIn: vVl Paar Kathrin
DirektorIn: Kappel Norbert, BEd
Inhalt
Pädagogische Konferenz
Gespräche mit dem Bürgermeister über das Vorhaben, die Vorbereitung der Fläche (umgraben und neue Erde besorgen) und die notwendige Bewässerung (Beregnungsanlage), sowie mit der Gärtnerei Kaiser bezgl. geeigneter Pflanzen.
Nach Abschluss der Gemeindearbeiten befreiten die Kinder der 1. und 2. Klasse die Erdfläche von restlichen größeren Steinen, setzten Pflanzen (Hibiskus, Rosen, Hortensien), Obstbäume und Obststräucher. Vier Betonringe wurden aufgestellt, mit Erde befüllt und als Hochbeete für Gemüse- und Kräuterpflanzen benutzt. Zuletzt wurde noch eine Wiese angebaut.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken