ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Kulinarische Weltreise : Woher kommt unser Essen?

Schule: Volksschule Fischerau
KoordinatorIn: Dipl. Päd. Rathmayr - Schrimpf Sabine
DirektorIn: VD Fischer Beate
Inhalt
Die 3. und 4. Klassen hatten ein Ganzjahresprojekt zu diesem Thema. Gemeinsam mit einer Partnerschule in Graz erlebten wir eine kulinarische Weltreise mit Kochworkshops.
Es wurde gemeinsam gekocht und gegessen. Die Lebensmittel wurden bewusst ausgewählt (der Saison entsprechend!)und auch die Herkunft der Lebensmittel wurde im Unterricht behandelt.
Regelmäßige Marktbesuche und die Verkostung der heimischen Früchte wurden auch unternommen.
Wir nahmen an den Bauernhoferlebnistagen in Alt - Grottenhof teil. Hier durften die Schülerinnen Brot backen, Honig und Milchprodukte verkosten. Erdäpfel wurden geerntet und vieles mehr...
Gemeinsam mit den Eltern wurde ein Picknick veranstaltet und bei allen Ausflügen wurden ausschließlich öffentliche Verkehrsmittel benutzt. Als Abschluss bekam jedes Kind ein eigenes,mehrsprachiges Kochbuch mit Rezepten der Eltern.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule

Weitere Netzwerke
Netzwerk : Wir sind Graz (gefördert von der Stadt Graz)
Energie Steiermark: E- Werk Gösting