ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

"Der Bach in den Vier Jahreszeiten" Eine Kooperation zwischen der VS und dem Nationalpark

Schule: Volksschule Hardegg - Pleissing
KoordinatorIn: Dipl.-Päd. Ziegler Sonja
DirektorIn: Dipl.-Päd. Ziegler Sonja
Inhalt
Da unsere Volksschule als Partnerschule des Nationalparks geführt wird, durften die Kinder der 3.und 4. Schulstufe in diesem Schuljahr am Projekt "Der Bach in den vier Jahreszeiten" teilnehmen. Zu jeder Jahreszeit gab es einen Lehrausgang rund um den Kajabach. Die Kinder wurden von den Nationalparkmitarbeiterinnen abwechslungsreich und sehr informativ durch diesen teil des Nationalparks geführt. Auf geschickte, spielerische und spannende Weise schafften sie es stets, für das Jahreszeitenthema zu interessieren. Die Kinder lernten zu jeder Jahreszeit die Pflanzen am Ufer des Kajabaches kennen, genauso wie die Lebewesen im Bach. Natürlich durfte bei jeder Einheit ein Abschlussspiel, bei dem Konzentration, Merkfähigkeit und Schnelligkeit gefragt waren, nicht fehlen. Den Abschluss jedes Lehrausganges bildete ein Besuch der Betreuerinnen in der Klasse. In jeweils zwei Einheitenkonnten die Kinder das Gesehene und das Erlebte reflektieren und Fragen stellen. Weiters wurden in jeder Einheit die Kinder zum aktiven Tun ermutigt, sodass das Erstellen von Plakaten und Experimentieren nicht zu kurz kamen. Die Kinder fanden den naturverbundenen Unterricht äußerst spannend und interessant. Das Projekt zeigte sich als sehr vielfältig und konnte den Kindern bestimmt die Bedeutung des Naturschutzes näher bringen. "Im und um den Bach gibt es immer vieles zu entdecken - egal ob im Herbst, Winter, Frühling oder Sommer", dessen sind sich die Kinder sicher.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken