ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

ÖKOLOG-Tag 2015

Schule: Praxismittelschule der Pädagogischen Hochschule Tirol
KoordinatorIn: Stengg Birgit, BEd
DirektorIn: Luxner Michael, BEd
Inhalt
Die äußere und innere Verbundenheit mit jemandem auszudrücken hat seit dem Berlin-Besuch des amerikanischen Präsidenten Kennedy eine Redewendung. Nach unserem ÖKOLOG-Tag 2015 können wir daher als Praxis-Schule der PH-Tirol sagen... „Wir sind Erde!“.


Mit 66 Worten sei die Geschichte dieses regnerischen und dennoch prächtigen Projekttags hier in Kürze erzählt:

66 Worte
Begrüßung, Fremdworte, Partizipation, recyceln, Rektor und Di-Rektor, Schülerrat, Verkehrsbewusstsein, Zebrastreifen, ÖKOLOG-Bewusstsein, Mülltrennung, Wasserspeicher Erde, Gletscher und Findlinge, Komposterbau, Mutter Erde, Keine Nahrung ohne Erde, Unbegrenzte Energie aus Erde, Vermüllung, Pflanzengefäße, Erdfarben-Bilder, Malerische Erde, Guerilla Gardening, Kompost und seine wichtigsten Bewohner, Quizduell Erde, Leben unter der Erde, Erde-2D, Gamebased learning, Teekräuter, Gebirgsbildung, Dance on the earth, Unser kleines Dorf, Sketch "Mother Earth", Erdbilder in Kreisen & Ellipsen.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule
Klimabündnis-Schule

Zusatzfrage für Klimabündnis-Schulen
Geographie: Megacities, Landflucht, Armut, Rohstoffe für die Handy-Produktion in Dritte-Welt-Ländern
Biologie: Klimawandel-Wetterphänomene

Weitere Netzwerke
Eingegliederte Praxisschulen
ELSA-Schulen