ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Gestaltung des Außenraumes - Beteiligungsmodell

Schule: BHAK - IBC Hetzendorf
KoordinatorIn: Mag Zazjal Colette
DirektorIn: Mag. Tuschl Andrea
Inhalt
Eine 3. Klasse mit 21 Schüler/innen, 9 Lehrer/innen, die von den Schüler/innen ausgewählt wurden, arbeiteten gemeinsam mit einer Landschaftsarchitektin ein Modell für den neuen Außenraum der Schule in einem mehrstündigen Workshop aus. Die Ergebnisse wurden in der Schule öffentlich ausgestellt. Die Architektin setzte die Wünsche um und stimmte sie auch mit dem Schulerhalter, SSR für Wien, und dem ausführenden Architekten ab. Die meisten Wünsche können umgesetzt werden, es gibt Einsparungen z. B. bei der Materialwahl des Bodens im Außenbereich.Im Bereich des Außenraumes befindet sich auch ein Sportplatz, der reaktiviert wird.

.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule

Weitere Netzwerke
Pilgrim