ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Projekt"AlpSat"

Schule: BG/ BRG Stainach
KoordinatorIn: Mag. Strampfer Irene
DirektorIn: Mag.Dr. Pieslinger Ulrike
Inhalt
Die Idee, die dahinter steckt, ist, dass Schüler eine Art Weltraumprojekt durchführen. Entdeckt wurde die Ausschreibung von Professor Dr.Thomas Badura.
Worum geht es bei diesem Bewerb? Schülergruppen sollen eine wissenschaftliche Weltraummission planen und letztlich umsetzen, die in einer Dose Platz findet. Es wurde ein kleiner "Satellit", der in eine Getränkedose passt, gebaut. Diesen schoss man mit einer Rakete einen Kilometer hoch in die Atmosphäre und während seines Sinkfluges zurück zur Erde wurden verschiedene Daten mittels GPS, Beschleunigungssensoren, Luftdrucksensor und Kamera gemessen und verglichen.
Der Ausflug nach Protugal zum europäischen Wettbewerb "CANSATS" hat sich für das Forscherteam rund um DI Thomas Badura mehr als gelohnt: Nach monatelanger harter Arbeit und einer sehr spannenden Woche in Santa Cruz darf sich die Gruppe über den Sieg beim Wettbebewerb der Europäischen Weltraumbehörde freuen.



Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule

Weitere Netzwerke
FH Campus02 Graz (INNOLAB), FH Joanneum Graz, Karl-Franzens-Universität, Steirische Volkswirtschaftliche Gesellschaft Graz, Höhere Bundeslehr-und Fors