ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Schulgartengestaltung: Kräuterspirale + Hochbeet

Jahresbericht des Schuljahres 2015/2016

Schule: MS Adnet
KoordinatorIn: DNMS Dipl.- Päd. Mag. Franek Erich
DirektorIn: DNMS Dipl.- Päd. Mag. Franek Erich
Handlungsbereiche:
  • Einsparen von Ressourcen
  • Reduzieren von Emissionen
  • Gestalten von Schul- und Freiräumen
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
  • Schulklima und Partizipation
  • Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld
  • Natur erleben im Schulumfeld
Inhalt
Schulgartengestaltung: Der Bau der Kräuterspirale und des Hochbeetes ist ein fächerübergreifendes Projekt der 4A + 4B Klasse der NMS Adnet.
Die Umsetzung erfolgt in den Gegenständen Biologie und Umweltkunde (BU), Ernährung und Haushalt (EH), Technisches Werken (TEW), Bewegung und Sport (BS) und Physik (PH). Der Bau wird unter Anleitung der jeweiligen Lehrer, außerschulische Experten und..
Kräuterspirale Kräuterspirale
Kräuterspirale Kräuterspirale
die letzten Handgriffe die letzten Handgriffe
hochbeet hochbeet
hochbeet hochbeet
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 15

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Schulgarten, Schulumbau, wissenschaftliche Studie

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Schulgartengestaltung: Bau eines "Hoch Beetes" und einer "Kräuterspirale"
Projektbeschreibung:
Der Bau dieser Kräuterspirale ist ein fächerübergreifendes Projekt der 4B Klasse der NMS Adnet.
In den Gegenständen Biologie und Umweltkunde (BU), Ernährung und Haushalt (EH), Technisches Werken (TEW), Bewegung und Sport (BS) und Physik (PH) wird unter Anleitung der jeweiligen Fachlehrer der Bau dieser bewerkstelligt, die Kräuter gesetzt, das theoretische Know-how vermittelt und die Kräuter verarbeitet.
Die Kräuterspirale wird im Schulgarten der NMS Adnet errichtet und soll als Nutz- und Lehrgarten auch in den kommenden Jahren allen Schülern der Schule, neben dem schuleigenen Biotop (Wasserpflanzen) und einem Hochbeet (Gemüsepflanzen), als „biologisches Anschauungs- und Lernangebot“ zur Verfügung stehen.
Projektbeschreibung:
Der Bau des Hochbeetes ist ein fächerübergreifendes Projekt der 4A Klasse der NMS Adnet.
In den Gegenständen Biologie und Umweltkunde (BU), Ernährung und Haushalt (EH), Technisches Werken (TEW), Bewegung und Sport (BS) und Physik (PH) wird unter Anleitung der jeweiligen Fachlehrer der Bau dieses Hochbeetes bewerkstelligt, die Gemüsepflanzen gesetzt, das theoretische Know-how vermittelt und das Gemüse verarbeitet.
Das Hochbeet wird im Schulgarten der NMS Adnet errichtet und soll als Nutz- und Lehrgarten auch in den kommenden Jahren allen Schülern der Schule, neben dem schuleigenen Biotop (Wasserpflanzen) und einer Kräuterspirale (Kräuter), als „biologisches Anschauungs- und Lernangebot“ zur Verfügung stehen.

Handlungsbereiche
Einsparen von Ressourcen, Reduzieren von Emissionen, Gestalten von Schul- und Freiräumen, Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung, Schulklima und Partizipation, Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld, Natur erleben im Schulumfeld

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
40

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Sowohl die Mädchen als auch die Burschen wurden gleichermaßen in das Projekt mit einbezogen.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Sägewerk Deisl (Lärchenholz), Beton Deisl (Kies, Sand), Lagerhaus Hallein (Folie, Zubehör), Gemeinde Adnet (Transport)

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Homepage, Elternbrief, Elternabend, Unterricht (Workshop, Externe Experten)

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Beobachtung, Ernte

Was wurde durch diese Maßnahme im Bezug auf das Jahresziel erreicht?
Zusammenarbeit: Planung + Durchführung von Lehrer, Schüler, Firmen und Gemeinde

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
An der Fertigstellung des Vorhabens

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Kooperative Vorhaben stärken das Miteinander!

Wo liegen unsere Stärken?
In der Zusammenarbeit - Ziele die gesetzt werden, werden auch (musterhaft) umgesetzt.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken