ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Was ist ein Hochbeet?

Jahresbericht des Schuljahres 2015/2016

Schule: Volksschule Achenkirch
KoordinatorIn: VDin Eller Angelika, Dipl-Päd.
DirektorIn: VDin Eller Angelika
Handlungsbereiche:
  • Natur erleben im Schulumfeld
  • Gestalten von Schul- und Freiräumen
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
Inhalt
Keine Beschreibung
Voll im Gartentrend: Das Hochbeet! Voll im Gartentrend: Das Hochbeet!
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
18 Unterrichtseinheiten UVÜ Gartenbau: Forschen und Entdecken in unserer näheren Umgebung
Errichtung eines Hochbeetes
Erntedankfest
autofreier Tag = Wandertag
8 gesunde Jausen
Ugotchi Turnprogramm zur Fußball-EM
Kennenlernen neuer Sportarten (Teakwondo)
Bauernhof macht Schule (16.10.2015)/ Bauernhoftag (11.5.2016)
Pflege der klassenübergreifenden Lesepatenschaften

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Was ist ein Hochbeet?

Handlungsbereiche
Natur erleben im Schulumfeld, Gestalten von Schul- und Freiräumen, Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
15

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Alle Kinder waren in gleicher Weise bei der Errichtung des Hochbeets involviert.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Gespräch mit dem Schulerhalter (Bürgermeister)

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Nach Fertigstellung wurde das Hochbeet allen Schülerinnen präsentiert. Auf der Schulhomepage ist ein Bericht über die Errichtung des Hochbeets zu finden.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
durch ein Gespräch im Kollegium (Lehrerinnen und Hausmeister)

Was wurde durch diese Maßnahme im Bezug auf das Jahresziel erreicht?
Die Kinder haben Freude am Arbeiten in der Natur.
Wachstumsfortschritte können beobachtet werden.
Die Zusammenarbeit im Team wird gefördert.

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
positive Rückmeldungen der Eltern
gutes Wachstum der Pflanzen

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Außenraumgestaltung

Wo liegen unsere Stärken?
in der Organisation und Umsetzung,
gute Kontakte zum Schulerhalter und zu heimischen Firmen;

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken