ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Der Sound der Arbeitswelt klingt nachhaltig

Schule: htl donaustadt
KoordinatorIn: Mag. Stelzmüller Gabriele
DirektorIn: DI Stadler Kurt
Inhalt

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 3

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
2

Maßnahme im Detail
Beschreibung der Maßnahme
work::sounds - "so klingt die Arbeitswelt"
Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
30
Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Es wurde eine Klasse mit Schülerinnen ausgewählt und ein Betrieb, der beim Amazone -Award nominiert war. In der 3S-IT Dienstleistungen GmbH ist ein Unternehmen mit gelebten Diverstymanagement.
Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Kooperation mit AK Wien und 3S-IT Dienstleistungen GmbH
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Schlusspräsentation in der AK Wien
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
CSR - Aspekte wurden mit der ONR 192500 verglichen.
Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
In der Schule läuft der durch die Norm ISO 14001 und die EMAS-VO verlangte KVP weiter und es werden verstärkt Projekte (faire Arbeitsbedingen, Menschenrechte, Arbeitsgesundheit,...) zum Bereich CSR durchgeführt.
Wo liegen unsere Stärken?
In der Weiterentwicklung des betriebl. Umweltschutzes in Richtung CSR.