ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Gesunde Obstjause

Jahresbericht des Schuljahres 2015/2016

Schule: Landwirtschaftliche Fachschule Pyhra
KoordinatorIn: Dipl.-Ing. Szabo Thomas, BEd
DirektorIn: Dipl.-Ing. Dipl.-Päd. Sieder Josef
Handlungsbereiche:
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
  • Schulklima und Partizipation
Inhalt
Um den Bedürfnissen der Schüler zu entsprechen, wurde im Rahmen eines Lehrer/Schüler/Schulpersonal - Dialoges einige Punkte abgearbeitet. Unter anderem die Installierung einer permanenten Obstjause im Bereich zwischen Schule und Internat. Die Schüler sind verantwortlich, dass der Obstkorb jeden Tag frisch aufgefüllt wird

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Gesunde Obstjause, zusätzlicher Fitnessbereich im Internat

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Um den Bedürfnissen der Schüler zu entsprechen, wurde im Rahmen eines Lehrer/Schüler/Schulpersonal - Dialoges einige Punkte abgearbeitet. Unter anderem die Installierung einer permanenten Obstjause im Bereich zwischen Schule und Internat. Die Schüler sind verantwortlich, dass der Obstkorb jeden Tag frisch aufgefüllt wird
Nach einem Jahr kann man sagen, dass sich die Obstjause einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreut.

Handlungsbereiche
Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung, Schulklima und Partizipation

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
100

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Thema ist für alle gleichermaßen relevant.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Gesunde Schule und TUT GUT wurden eingebunden

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Absolventenzeitung unserer Schule

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Schülerparlament und Konferenzen

Was wurde durch diese Maßnahme im Bezug auf das Jahresziel erreicht?
Schüler ernähren sich gesünder

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Feedback der Schüler

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Siehe oben

Wo liegen unsere Stärken?
Durch unsere praxisnahe Ausbildung können wir den Schülern den Wert von gesunder Nahrungsmittelproduktion näherbringen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Zertifizierte Gesunde Schule