ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Wasser

Jahresbericht des Schuljahres 2016/2017

Schule: NNOEMS Kautzen
KoordinatorIn: Exl Marlene, BEd
DirektorIn: HOL Popp Helga
Handlungsbereiche:
  • Natur erleben im Schulumfeld
  • Kultur des Lehrens und des Lernens
Inhalt
Wasser als Lebensraum - Teichwasseruntersuchung mit Biologin Michaela Bodner
Welche Lebewesen befinden sich im Teichwasser? Tierbestimmung mit Hilfe der Biologin Michaela Bodner und einem Bestimmungsbuch. Die SchülerInnen der 2. Klasse sind begeistert dabei.
Teichwasseruntersuchung mit Biologin M. Bodner Teichwasseruntersuchung mit Biologin M. Bodner
Teichwasseruntersuchung Teichwasseruntersuchung
Was lebt da im Wasser? Was lebt da im Wasser?
Wasser als Lebensraum Wasser als Lebensraum
Bestimmung der Lebewesen Bestimmung der Lebewesen
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Wasser als Lebensraum; 2. Teil des Projektes "Wasser"; ökolog. Lebensräume als Projekt der 4. Klasse

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
Wasser als Lebensraum - Teichwasseruntersuchung mit Biologin Michaela Bodner
Welche Lebewesen befinden sich im Teichwasser? Tierbestimmung mit Hilfe der Biologin Michaela Bodner und einem Bestimmungsbuch. Die SchülerInnen der 2. Klasse sind begeistert dabei.

Handlungsbereiche
Natur erleben im Schulumfeld, Kultur des Lehrens und des Lernens

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
11

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Arbeiten in Gruppen

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Befragung der Bevölkerung,

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Präsentation einer Fotogalerie; Power Point Präsentation

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Evaluation im Biologieunterricht.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
"Wasser"

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Begeisterung der SchülerInnen
Erkennen von unbekannten Details

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Achtsamer Umgang mit der lebenswichtigen Ressource Wasser.

Wo liegen unsere Stärken?
Gezieltes Arbeiten in Kleingruppen. Gute Kommunikation innerhalb des Lehrkörpers, gute Zusammenarbeit.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Klimabündnis-Schule

Weitere Netzwerke
Gesunde Schule