ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Tag der Artenvielfalt in unserer Schule

Jahresbericht des Schuljahres 2017/2018

Schule: VS Hinterbrühl Naturparkschule Sparbach
KoordinatorIn: Dipl-Päd Gipfl Ulrike
DirektorIn: Direktorin Krems Barbara
Handlungsbereiche:
  • Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld
  • Natur erleben im Schulumfeld
  • Kultur des Lehrens und des Lernens
Inhalt
Gemeinsam mit verschiedenen Experten haben wir Lehrerinnen den Kindern einen "Naturparktag" ermöglicht - Stationsbetrieb, schulstufengemischt (nach Interessen) und fächerübergreifend.
Es gibt in "unserem" Naturpark noch viel zu entdec Es gibt in "unserem" Naturpark noch viel zu entdec
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Klimameilen, Mülltrennung, Nutzen des Gartens, monatliche Treffen der Lehrerinnen mit Austausch und Übungen im Freien, Aktionenen im Rahmen der Naturparkschule, Stärken des WIR-Gefühles durch regelmäßige Zusammenkünfte, Mitgestalten des Schulalltages

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Gemeinsam mit verschiedenen Experten haben wir Lehrerinnen den Kindern einen "Naturparktag" ermöglicht - Stationsbetrieb, schulstufengemischt (nach Interessen) und fächerübergreifend.

Handlungsbereiche
Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld, Natur erleben im Schulumfeld, Kultur des Lehrens und des Lernens

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
150

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Gruppen wurden nach eigenem Interesse gebildet

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Naturpark Sparbach, Experten zu diversen Themen

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Abschlusspräsentation im Turnsaal, Plakatwände, Berichte in Printmedien

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Feedback wurde eingeholt und als Zusammenfassung übermittelt, um Grundlagen der Diskussion für ähnliche Veranstaltungen zu liefern.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Abhaltung eines Naturparktages

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Anders als ein gewöhnlicher Schultag

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Kommunikation untereinander, NP wandert wieder verstärkt in den Focus, auch "neue" Kinder lernen den NP kennen

Wo liegen unsere Stärken?
Verlässlichkeit, gegenseitige Unterstützung

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Naturparkschule
Klimabündnis-Schule

Zusatzfrage für Klimabündnis-Schulen
Im Rahmen des Gesamtunterrichtes