ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Kräuterprojekt

Jahresbericht des Schuljahres 2017/2018

Schule: Volksschule Zemendorf
KoordinatorIn: Dipl.-Päd. VL Schneider Marion, BEd
DirektorIn: Dipl.-Päd. Sitkovich Petra
Handlungsbereiche:
  • Natur erleben im Schulumfeld
  • Gestalten von Schul- und Freiräumen
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
Inhalt
Pflanzen und gärtnern in der Schule
Installieren von Hochbeeten
Pflegen, ernten und verwerten der Produkte
Präsentation: Kräutertag der Volksschule und der Kindergärten

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 5

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Kräuterprojekt

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Pflanzen und gärtnern in der Schule
Installieren von Hochbeeten
Pflegen, ernten und verwerten der Produkte
Präsentation: Kräutertag der Volksschule und der Kindergärten

Handlungsbereiche
Natur erleben im Schulumfeld, Gestalten von Schul- und Freiräumen, Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
67

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Mädchen und Buben waren gleich beteiligt

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Gemeinde als Schulerhalter
Kindergarten Zemendorf-Stoettera, Kindergarten Poettelsdorf
Elternverein der VS Zemendorf

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Aktionstag "Kräutertag": Freitag, 22. Juni 2018

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Auswirkungen auf den Lebensbereich der Kinder wurden beobachtet und festgehalten.

Feststellbare positive Veränderungen bei der Ernährung - Schuljause - konnten erzielt werden.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
"Kräuterprojekt"

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Am gemeinsamen Arbeiten und an der Durchführung des Kräutertages in Zusammenarbeit mit KIGA und EV

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Auswirkung auf das Ernährungsverhalten:
Unsere Schüler/innen bekommen eine Schuljause mit, die neben Obst nun auch Gemüse, Nüsse, Kräuteraufstriche und Natursäfte enthält.

Unterstützt werden wir vom Elternverein durch die Aktion "Gesunde Jause", die monatlich angeboten wird.

Wo liegen unsere Stärken?
Nachhaltigkeit: Schon seit vielen Jahren ist die "Gesunde Jause" Thema an unserer Schule.
Wir arbeiten nachhaltig an der Schulraumgestaltung und Gesundheitsförderung. Eine unserer Stärken ist die Kooperation mit den beiden Kindergärten und dem Elternverein.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken