ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Gesunde Jause mit dem Kindergarten

Jahresbericht des Schuljahres 2018/2019

Schule: VS Oetz
KoordinatorIn: Rotter Barbara
DirektorIn: Bernhart Franz
Handlungsbereiche:
  • Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
  • Schulklima und Partizipation
Inhalt
Bis zu diesem Schuljahr wurde die gesunde Jause immer von Eltern gebracht und im Klassenverband gegessen. Heuer haben wir damit begonnen, die gesunde Jause selbst zuzubereiten und in größeren Gruppen (mehrere Klassen und eine Kindergartengruppe) zu essen. Damit wollen wir gleich mehrere Ziele auf einmal erreichen:
- Die Schüler lernen einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln.
- Sie können Gesundes von Ungesundem unterscheiden.
- Sie lernen verschiedene Rezepte kennen und erfahren, dass Gesundes auch gut schmecken kann.
- Sie bereiten die Jause selbst zu und lernen dabei erste Arbeitsschritte aus der Küche kennen.
- Sie lernen auf die notwendige Hygiene in der Küche zu achten.
- Die einzelnen Klassen kommen in Kontakt miteinander, Freundschaften können geschlossen und gestärkt werden.
- Der Kindergarten wird sowohl bei der Herstellung, als auch bei der Jause selbst miteingebunden, damit der Kontakt zwischen den Kindern auch nach dem Schuleintritt nicht abreißt.
- Die Kinder aus dem Kindergarten lernen die Schule als freundlichen Ort kennen.
- Sie lernen auch die Lehrer der Schule kennen und können so etwaige Unsicherheiten vor dem Schnuppertag in der Schule und dem Schuleintritt abbauen.
Zubereitung einer Gemüsesuppe Zubereitung einer Gemüsesuppe
Zubereitung von Obstspießen Zubereitung von Obstspießen
Obstspieße schmecken! Obstspieße schmecken!
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 7

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
In diesem Schuljahr haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Durchführung der gesunden Jause zu verändern.
Zusätzlich zu den vielen anderen Aktivitäten, die bereits jährlich durchgeführt werden, wollen wir damit einige Ziele erreichen, die bis jetzt noch nicht im Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit standen. Die Schüler sollen einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln erlernen, Gesundes von Ungesundem unterscheiden, erkennen, dass Gesundes auch gut schmecken kann und einige Rezepte selbst ausprobieren. Zudem binden wir den Kindergarten mit ein, damit die Schule (inklusive Schüler und Lehrer) für sie ein bekannter und positiver Ort wird, auf den sie sich schon freuen können.

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Bis zu diesem Schuljahr wurde die gesunde Jause immer von Eltern gebracht und im Klassenverband gegessen. Heuer haben wir damit begonnen, die gesunde Jause selbst zuzubereiten und in größeren Gruppen (mehrere Klassen und eine Kindergartengruppe) zu essen. Damit wollen wir gleich mehrere Ziele auf einmal erreichen:
- Die Schüler lernen einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln.
- Sie können Gesundes von Ungesundem unterscheiden.
- Sie lernen verschiedene Rezepte kennen und erfahren, dass Gesundes auch gut schmecken kann.
- Sie bereiten die Jause selbst zu und lernen dabei erste Arbeitsschritte aus der Küche kennen.
- Sie lernen auf die notwendige Hygiene in der Küche zu achten.
- Die einzelnen Klassen kommen in Kontakt miteinander, Freundschaften können geschlossen und gestärkt werden.
- Der Kindergarten wird sowohl bei der Herstellung, als auch bei der Jause selbst miteingebunden, damit der Kontakt zwischen den Kindern auch nach dem Schuleintritt nicht abreißt.
- Die Kinder aus dem Kindergarten lernen die Schule als freundlichen Ort kennen.
- Sie lernen auch die Lehrer der Schule kennen und können so etwaige Unsicherheiten vor dem Schnuppertag in der Schule und dem Schuleintritt abbauen.

Handlungsbereiche
Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld, Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung, Schulklima und Partizipation

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
83

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Geschlechterspezifische Lernzugänge müssen hierbei nicht berücksichtigt werden.

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Die Kooperation erfolgt mit dem Kindergarten.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Das Projekt wurde nicht präsentiert, einige Fotos wurden auf der Schulhomepage veröffentlicht.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Nach jeder gemeinsamen Jause berichteten die Lehrer dem Schulleiter von ihren Erfahrungen und etwaigen Problemen, die es in der Organisation oder der Zusammenarbeit mit dem Kindergarten gab. Dieser konnte in Gesprächen mit der Leiterin des Kindergartens Lösungen finden. Auch in Konferenzen tauschten sich die Lehrer über Erfolge und Misserfolge aus.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Gesund leben, Schnittstelle KG-Schule

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Die Kinder freuen sich auf das Zubereiten der Jause und das Zusammentreffen mit anderen Kindern. Die Lehrer fühlen sich nicht überfordert, wenn sie mit ihrer Klasse für die gesunden Jause verantwortlich sind.

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Die gesunde Jause ist für die teilnehmenden Klassen immer ein Höhepunkt.
Die Kinder tauschen sich auch klassenübergreifend aus und lernen mit kleineren Kindern verantwortungsvoll umzugehen.
Auch Regeln, die beim Essen, der Hygiene,... notwendig sind, wurden gelernt und werden nun besser umgesetzt.

Wo liegen unsere Stärken?
Der Austausch zwischen den Lehrern und dem Schulleiter funktioniert sehr gut, es ist Platz für Lob, wie auch Kritik. So können wir uns ständig weiter entwickeln und aus unseren Fehlern lernen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken