ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Bau von Pallettenmöbel

Schule: MS Herzgasse mit Schwerpunkt Informatik
KoordinatorIn: Dipl.Päd. Krug Christian
DirektorIn: Dipl.Päd. Pichler Sylvia, BEd
Inhalt
Dieses Projekt musste auf dieses Schuljahr verschoben werden.
Ziel ist es Pallettenmöbel für den Schulgarten zu planen, zu bauen, zu schleifen und zu streichen. Die ÖKO Gruppe wird gemeinsam die Materialen besorgen und in kreativen und handwerklich herausfordernden Arbeitsschritten Bänke und Tische erzeugen.
Gerade in "Corona Zeiten" wird das Lernen im Schulgarten von den Lehrer/innen und Schüler/innen sehr gerne angenommen. Die weiteren Sitzmöglichkeiten verbinden somit das Lernen mit dem Nützlichen.
Weihnachten 2019 in der Herzgasse

Weihnachten 2019 in der Herzgasse

Unsere Tanne

Unsere Tanne

ÖKO Gruppe bei der Arbeit

ÖKO Gruppe bei der Arbeit

Die Schüler und Schülerinnen

Die Schüler und Schülerinnen

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 16

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Um unseren Schülern die vorweihnachtlichen Traditionen und österreichischen Bräuche näher zu bringen, wird der Eingangsbereich in unserer Schule von der ÖKO Gruppe gestaltet. Gemeinsam wird die Tanne aufgestellt und geschmückt. Die Schüler sind mit Begeisterung dabei und entwickeln immer wieder kreative Ideen.

Leider konnten in diesem Schuljahr die geplanten Projekte auf Grund COVID 19 nur teilweise umgesetzt werden.

Maßnahme im Detail
Beschreibung der Maßnahme
Dieses Projekt musste auf dieses Schuljahr verschoben werden.
Ziel ist es Pallettenmöbel für den Schulgarten zu planen, zu bauen, zu schleifen und zu streichen. Die ÖKO Gruppe wird gemeinsam die Materialen besorgen und in kreativen und handwerklich herausfordernden Arbeitsschritten Bänke und Tische erzeugen.
Gerade in "Corona Zeiten" wird das Lernen im Schulgarten von den Lehrer/innen und Schüler/innen sehr gerne angenommen. Die weiteren Sitzmöglichkeiten verbinden somit das Lernen mit dem Nützlichen.
Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
0
Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Keine Angabe
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Keine Angabe
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Keine Angabe
Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Keine Angabe
Wo liegen unsere Stärken?
Keine Angabe