ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Klassenrat

Jahresbericht des Schuljahres 2019/2020

Schule: OVS Volksschule am Kaisermühlendamm
KoordinatorIn: Lohberger Petra, BEd.
DirektorIn: Dipl.Päd., M.Ed. Mahmoudian Petra
Handlungsbereiche:
  • Kultur des Lehrens und des Lernens
  • Schulklima und Partizipation
Inhalt
In diesem Schuljahr wurde in der Schule ein wöchentlicher Klassenrat eingeführt. Jede Klasse bespricht wöchentlich Probleme und Wünsche und findet gemeinsam Lösungen für ein besseres Klassen- bzw. Schulklima. Die Klassensprecher geben die Berichte der Klasse auch im Schulparlament weiter.
In jeder Klasse gibt es eine Klassenrat-Box, in der die Kinder ihre Fragen, Sorgen, Wünsche hineinwerfen können.
Klassenrat -  OVS Am Kaisermühlendamm Klassenrat - OVS Am Kaisermühlendamm
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 2

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
In diesem Schuljahr wurde in der Schule ein wöchentlicher Klassenrat eingeführt. Jede Klasse bespricht wöchentlich Probleme und Wünsche und findet gemeinsam Lösungen für ein besseres Klassen- bzw. Schulklima. Die Klassensprecher geben die Berichte der Klasse im Schulparlament weiter.

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
In diesem Schuljahr wurde in der Schule ein wöchentlicher Klassenrat eingeführt. Jede Klasse bespricht wöchentlich Probleme und Wünsche und findet gemeinsam Lösungen für ein besseres Klassen- bzw. Schulklima. Die Klassensprecher geben die Berichte der Klasse auch im Schulparlament weiter.
In jeder Klasse gibt es eine Klassenrat-Box, in der die Kinder ihre Fragen, Sorgen, Wünsche hineinwerfen können.

Handlungsbereiche
Kultur des Lehrens und des Lernens, Schulklima und Partizipation

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
238

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
nicht erforderlich

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Kooperation mit dem gesamten Lehrerteam und der Direktorin

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Jede Klasse hat eine Klassenrat Mappe und eine Klassenrat Box. Die Lehrpersonen führen den Klassenrat in den einzelnen Klassen gemeinsam mit den Kindern durch. Die Ideen, Wünsche und Fragen werden im Schulparlament den Klassensprechern/innen und der Frau Direktor vorgetragen.

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Besprechung in den Klassen mit allen Beteiligten. Es wurde auch im Schulparlament weiter besprochen.

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Erweiterung des Demokratieverständnisses

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Zufriedenheit der Schülerinnen und Schüler sowie positive Rückmeldungen seitens der Eltern.

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Bewusstseinsbildung zum Demokratieverständnis wurde erweitert.

Wo liegen unsere Stärken?
Soziale Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler werden gestärkt; hervorragende Kooperationen im Team

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
IMST (Innovationen Machen Schulen Top)
Zertifizierte Gesunde Schule

Weitere Netzwerke
Wasserschule, Wiengs