ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Schneckenworkshop

Jahresbericht des Schuljahres 2020/2021

Schule: Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe
KoordinatorIn: MMag. Preza Sabine, MSc
DirektorIn: Mag. Dr. Hochfellner Elke
Handlungsbereiche:
  • Natur erleben im Schulumfeld
Inhalt
Unterricht mit lebenden Tieren

Die S+S der 1. Jahrgänge und Klassen hatten Gelegenheit, Schnecken zu beobachten und ihre Sinne und ihr Verhalten zu erforschen.
Inhalte:
- Schneckenquiz
- Körperbau der Schnecke beobachten
- Bewegung der Schnecke (Glasplatte, Messer)
- Tastsinn der Schnecke
- Hell-Dunkel -Sehen der Schnecke
- Erkennen von Hindernissen
- Geruchs- und Geschmackssinn der Schnecke
Schneckenworkshop Schneckenworkshop
Schneckenworkshop Schneckenworkshop
Schneckenworkshop Schneckenworkshop
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 2

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Im SJ 20/21 konnten leider keine der geplanten größeren Projekte (Kleiderkreisel) umgesetzt werden (COVID-LOCKDOWN).
Aus diesem Grund haben wir kleinere Aktivitäten gesetzt.
Der Schneckenworkshop kam dabei sehr gut an, weil die S+S von den lebenden Tieren im Klassenzimmer begeistert waren.
Wir haben gegen Ende des SJ auch vermehrt Ausflüge rund um die Schule unternommen, um z.B Flora und Fauna mit Hilfe von APPS (z.B. Plantnet) kennenzulernen.

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Unterricht mit lebenden Tieren

Die S+S der 1. Jahrgänge und Klassen hatten Gelegenheit, Schnecken zu beobachten und ihre Sinne und ihr Verhalten zu erforschen.
Inhalte:
- Schneckenquiz
- Körperbau der Schnecke beobachten
- Bewegung der Schnecke (Glasplatte, Messer)
- Tastsinn der Schnecke
- Hell-Dunkel -Sehen der Schnecke
- Erkennen von Hindernissen
- Geruchs- und Geschmackssinn der Schnecke

Handlungsbereiche
Natur erleben im Schulumfeld

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
90

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
S+S waren begeistert, lebende Tiere im Unterricht zu beobachten.

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?

Wo liegen unsere Stärken?

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Klimabündnis-Schule