ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Mülltrennung: Selbstkontrolle durch Kinder und Lehrpersonen und KLIMA Workshops

Jahresbericht des Schuljahres 2020/2021

Schule: EMS Strasshof
KoordinatorIn: SR Dipl. Päd. Kern Brigitte
DirektorIn: DMS Strohmayer Helmut, BEd
Handlungsbereiche:
  • Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld
  • Einsparen von Ressourcen
  • Schulklima und Partizipation
Inhalt
Im Präsenzunterricht wurde die Mülltrennung durch die Kinder gemeinsam mit Lehrpersonen durchgeführt. In Workshops beschäftigte sich die Forschergruppe mit der richtigen Trennung von Elektroschrott. Bei Lehrausgängen und Spaziergängen wurde von den Kindern Müll in der Umgebung der Schule gesammelt und richtig getrennt entsorgt. Die Vergabe des Müllaward wurde aufgrund der Lockdowns bzw. des Schichtbetriebes nicht vergeben. Im Schuljahr 21/22 soll dieser Preis jedoch wieder an die drei besten Klassen vergeben werden.
Die Workshops zum Thema Klima von SÜDWIND kamen bei den Kindern besonders gut an.
Klimaworkshop SÜDWIND Klimaworkshop SÜDWIND
Klimaworkshop SÜDWIND 2. und 4. Klassen Klimaworkshop SÜDWIND 2. und 4. Klassen
Mülltrennung:  Selbstkontrolle durch Kinder Mülltrennung: Selbstkontrolle durch Kinder
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 7

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Beide Ziele wurden so gut wie möglich erfüllt. Die Schulschließungen und der Schichtbetrieb schränkten unser Arbeiten natürlich ein.

Maßnahme im Detail

Bitte beschreiben Sie hier eine Maßnahme / ein Projekt näher. Diese Beschreibung wird als Inhaltsangabe Ihres Berichts verwendet.
Im Präsenzunterricht wurde die Mülltrennung durch die Kinder gemeinsam mit Lehrpersonen durchgeführt. In Workshops beschäftigte sich die Forschergruppe mit der richtigen Trennung von Elektroschrott. Bei Lehrausgängen und Spaziergängen wurde von den Kindern Müll in der Umgebung der Schule gesammelt und richtig getrennt entsorgt. Die Vergabe des Müllaward wurde aufgrund der Lockdowns bzw. des Schichtbetriebes nicht vergeben. Im Schuljahr 21/22 soll dieser Preis jedoch wieder an die drei besten Klassen vergeben werden.
Die Workshops zum Thema Klima von SÜDWIND kamen bei den Kindern besonders gut an.

Handlungsbereiche
Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld, Einsparen von Ressourcen, Schulklima und Partizipation

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
250

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."

Woran haben wir den Erfolg erkannt?

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?

Wo liegen unsere Stärken?

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken

Keine Mitgliedschaften bei anderen Netzwerken