ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Projekt Kartoffelernte

Jahresbericht des Schuljahres 2020/2021

Schule: Niederösterreichische Mittelschule Zöbern
KoordinatorIn: Zachs Katrin, BEd
DirektorIn: Mag. Pölzlbauer Claudia
Handlungsbereiche:
  • Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld
  • Natur erleben im Schulumfeld
  • Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung
Inhalt
In Kooperation mit 4 Schülerinnen der HLW Pinkafeld und dem Biohof Beiglböck wurde von der 4. Klasse der Weg der Kartoffel vom Feld bis auf den Teller im Rahmen von Vorträgen, Exkursionen und praktischen Aktivitäten nachverfolgt.
Workshop mit Schülerinnen der HLW Pinkafeld Workshop mit Schülerinnen der HLW Pinkafeld
Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 2

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Projekt der 4. Klassen zum Thema Nachhaltigkeit und Regionalität
Stöpsel sammeln in Kooperation mit der VS Zöbern
Gesunde Jause
Licht abdrehen und Fenster schließen in nicht benutzten Räumen

Maßnahme im Detail

Beschreibung der Maßnahme
In Kooperation mit 4 Schülerinnen der HLW Pinkafeld und dem Biohof Beiglböck wurde von der 4. Klasse der Weg der Kartoffel vom Feld bis auf den Teller im Rahmen von Vorträgen, Exkursionen und praktischen Aktivitäten nachverfolgt.

Handlungsbereiche
Zusammenarbeit mit dem Schulumfeld, Natur erleben im Schulumfeld, Gesundheitsförderung und gesunde Ernährung

Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
10

Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
verantwortungsbewusste Ernährung geht alle an - unabhängig vom Geschlecht

Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Exkursion zum Bio-Bauernhof Beiglböck in Zöbern
Workshops und Vorträge von 4 Schülerinnen der HLW Pinkafeld

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Veröffentlichung auf Homepages, in sozialen Medien und in regionalen Zeitungen

Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
laufend im Unterricht, Motivation der Schülerinnen und Schüler

Diese Maßnahme / dieses Projekt war ein Beitrag zu unserem Jahresziel "..."
Nachhaltig und regional

Woran haben wir den Erfolg erkannt?
Motivation der Schülerinnen und Schüler
Überraschung der Schülerinnen und Schüler, was man aus Kartoffeln alles machen kann

Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Bezug zum Lebensmittel "Kartoffel"
Motivation, ähnliche Projekte auch in Zukunft zu fördern oder durchzuführen

Wo liegen unsere Stärken?
regionale Zusammenarbeit, Engagement, Wissbegierde,
bereits hoher Bezug der Schülerinnen und Schüler zur Umwelt

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Klimabündnis-Schule

Zusatzfrage für Klimabündnis-Schulen
Geographie und Wirtschaftskunde, Religionsunterricht