ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Revitalisierung des Bienengartens und der Naschecke

Schule: VOLKSSCHULE KREMS-HAFNERPLATZ
KoordinatorIn: Ebner Daniela, MA
DirektorIn: Ebner Daniela, MA MEd
Inhalt
Die bisherigen Bienenpflanztröge werden wieder neu mit Erde befüllt und im Frühling mit neuen Pflanzen versorgt. Die Naschecke im Schulhof soll bereits im Frühling wieder mit Erdbeeren und Himbeeren bepflanzt werden.
Der Besuch der Peacerunner mit Friedenslicht.

Der Besuch der Peacerunner mit Friedenslicht.

Rückblick

Anzahl der Personen im ÖKOLOG-Team: 1

Welche ÖKOLOG-Aktivitäten (Maßnahmen, Projekte etc.) hat Ihre Schule im aktuellen Schuljahr im Hinblick auf die Entwicklungsziele gesetzt?
Aus dem Bienenweg ist ein Bienenpflanztrog geworden.
Die Friedensstifter wurden am Schulschluss mit einer Urkunde und einem Preis ausgezeichnet.

Maßnahme im Detail
Beschreibung der Maßnahme
Die bisherigen Bienenpflanztröge werden wieder neu mit Erde befüllt und im Frühling mit neuen Pflanzen versorgt. Die Naschecke im Schulhof soll bereits im Frühling wieder mit Erdbeeren und Himbeeren bepflanzt werden.
Wie viele SchülerInnen haben an dieser Maßnahme / dem Projekt mitgewirkt?
15
Wie wurden geschlechterspezifische Lernzugänge berücksichtigt?
Sowohl Mädchen als auch Buben nehmen aktiv an dem Naturprojekt teil.
Welche Außenkontakte / Kooperationen gab es im Rahmen dieser Maßnahme / dieses Projekts?
Zusammenarbeit mit den Stadtbetrieben und Gärtnereien um die Pflanzen zu bekommen.
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt präsentiert? In welcher Form erfolgte die Öffentlichkeitsarbeit?
Keine Angabe
Wie wurde die Maßnahme / das Projekt reflektiert/evaluiert?
Keine Angabe
Was hat sich durch die Maßnahme an der Schule verändert?
Keine Angabe
Wo liegen unsere Stärken?
Keine Angabe