ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Unser Schulgarten wächst weiter: Die Kräuterspirale

Schule: Mittelschule Alpbach
KoordinatorIn: Dipl.-Päd. Zeindl Andrea, BEd
DirektorIn: HOL Bletzacher Josef, M.A.
Inhalt
Mit Frühjahr 2010 starteten wir an der HS Alpbach das Projekt Schulgarten, indem eine Wiese neben dem Schulhaus per Handarbeit in zehn Beete verwandelt wurde. In diesem und den kommenden Jahren steht die schrittweise Erweiterung unserer grünen Oase auf dem Programm.
In diesem Jahr wurde - im Rahmen von Projekttagen der 3. Klassen - eine Kräuterspirale errichtet, wobei der überwiegende Teil der Materialien aus Alpbach stammt und wir fast alles in Handarbeit erledigten. Die Steine kamen aus dem nahen Alpbach, Schutt, Lehm und Erde aus der nächsten Umgebung. Im Rahmen der Bepflanzung setzten sich die Schüler intensiv mit der unterschiedlichen Ansprüchen der Kräuter auseinander. Es kamen dabei besonders robuste, alte Bio-Sorten zu Einsatz.
Die Kräuterspirale bietet nicht nur verschiedenste Lebensbedingungen auf kleinem Raum und fördert die Artenvielfalt in unserem Garten - sie erfreut auch das Auge des Betrachters.

Es wurden keine Bilder hochgeladen.

Netzwerke
Unsere Schule ist auch noch Mitglied von anderen Netzwerken
Das Österreichische Umweltzeichen
Zertifizierte Gesunde Schule