ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

VS Pruggern

Steckbrief

Als zweiklassige Landvolksschule ist es sehr einfach möglich, den Anforderungen einer Ökolog Schule gerecht zu werden. So ist es den Pädagoginnen dieser Schule zwar wichtig, die notwendige und nicht vermeidbare Digitalisierung voranzutreiben, jedoch wollen sie bewusst einen Gegenpunkt setzen. Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein, Natur, Bewegung im Freien und Lebensmittelbewusstsein sind nur einige Werte, die an dieser Schule in allen Gegenständen stark vertreten sind.

Als "Land schafft Leben" - Pilotschule ist es den Lehrerinnen wichtig, Kindern den Wert von Lebensmitteln bewusst zu machen, mit Landwirten zusammenzuarbeiten und Speisen selbst zubereiten. Nur wer die Fertigkeit des Zubereitens von Speisen beherrscht, kann diese auch wirklich schätzen. Somit lässt sich Lebensmittelverschwendung vermeiden.

Die VS Pruggern arbeitet eng mit den Eltern zusammen und pflegt Kooperationen mit Gewerbetreibenden und Vereinen. Auch hier ist es wichtig, die 17 Nachhaltigkeitsziele zu erfüllen.