ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Neue Mittelschule Hippach

Steckbrief
Das engagierte und motivierte Lehrerteam ist ständig darauf bedacht, den Unterricht auf die persönlichen Bedürfnisse der Schüler abzustimmen. Es werden verschiedenste moderne Unterrichtsformen eingesetzt und auch der Unterricht außerhalb des Schulhauses ist ein Muss. Durch das Angebot an zusätzlichem Projektunterricht kann auf die persönlichen Vorlieben und Fähigkeiten der Schüler besser eingegangen werden.
Jahresberichte
"Schlau trinken"
"Dem Zucker auf der Spur" und "Schlau trinken"
2019
Besonders in den ersten Klassen, aber, etwas weniger intensiv, auch in den anderen Schulstufen wurde die Themen Zucker sowie richtiges und ausreichendes Trinkenschwerpunktmäßig und aus verschiedenen Perspektiven bearbeitet. Beonders wertgelegt wurde auf eigen… mehr
Obstbaumschnitt 1
Bäume als wichtige Lebenspartner für den Menschen
2018
Beim waldpädagogischen Tag wurde im Stationsbetrieb in fünf Gruppen mit fünf Waldaufsehern gearbeitet. Die Kinder lernten verschiedene Bereiche über die Bedeutung des Waldes kennen. Zum Beispiel: Bäume und Sträucher, die Schutzfunktionen des Waldes, die gesu… mehr
Gartenpflege macht Spaß!
Kräutergarten
2017
Die Schule war von der Planung bis zur Ausführung am Projekt Kräutergarten beteiligt und die Schüler haben des öfteren fleißig mitgearbeitet. Besonders intensiv war die Arbeiten im Frühjahr bis zur Eröffnungfeier. Im Einzelnen sind zu nennen: Vorbereitung des… mehr
Auf schmalem Steg über den Gletscherbach
Naturerlebnis im Hochgebirgspark Zillertaler Alpen
2016
Vom 28.-30.6.2016 erlebten unsere ersten Klassen bei herrlichem Wetter unter fachkundiger Betreuung der Zillertaler Naturparkranger sehr intensive Naturerfahrungstage im Hochgebirge. mehr