ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Volksschule Würflach

Steckbrief
Die Volksschule Würflach ist eine kleine Landschule im Bezirk Neunkirchen im Süden Niederösterreichs. Die Kinder werden von 4 Klassenlehrerinnen unterrichtet. Bereits zu Beginn des Schuljahres 1996/97 nahm die Schule als eine von 20 Pilotschulen Österreichs an dem Schwerpunktprogramm des BMuK „Ökologisierung von Schulen“ teil. Bezeichnend für die ÖKOLOG-Arbeit in Würflach ist heute wie damals die Zusammenarbeit aller Schüler/ Schülerinnen und Lehrerinnen, der Schulwartin, des Elternvereins und der Gemeinde. Einige Schwerpunkte von früher wurden im Laufe der Jahre durch konsequente Verbesserung und Weiterentwicklung so in den Schulalltag integriert, dass sie von Schülern und LehrerInnen bereits als Selbstverständlichkeit angesehen werden. Dies betrifft z.B. die ausschließliche Verwendung umweltfreundlicher Schulartikel, eine tägliche gesunde Schuljause sowie die sorgfältige Mülltrennung bzw. Müllvermeidung. Die VS Würflach ist auch Mitglied im Klimabündnis und Pilgrim-Schule.
Jahresberichte
Workshop Mobilität heute und morgen
„Mobilität – Klimaschutz und umweltfreundliche Verkehrsmittel“
2019
Organisiert von Mobilitätsmanagerin Britta Fuchs lernten die Kinder, verschiedene Fahrpläne zu lesen. Im Mittelpunkt stand die konkrete Frage, wie sie mit den vorhandenen „Öffis“ am besten in ihre zukünftige Schule kommen können und wie man die benachbarten … mehr
Informationskasten über die Wildbienen
Betreuen des Wildbienenkastens. Herstellen von Informationsmaterial über Wildbienen.
2018
Die Schüler der ersten Klasse haben im Herbst unter Anleitung einer Betreuerin des Vereins "wildbienengarten" die Kokons aus dem Wildbienenkasten entfernt und für die Überwinterung vorbereitet. Im Frühling wurde der Kasten wieder aufgestellt und den Wildbiene… mehr
Wildbienenkasten
Übernahme einer Wildbienenpatenschaft- Zusammenarbeit mit dem Verein "Wildbienengarten"
2017
Ziel des Vereines "Wildbienengarten" ist es, durch gezielte Förderung den Bestand der Wildbienen zu erhöhen. Das Jahr 2013 war medial geprägt durch das Bienensterben und das Verbot der Neonikotinoide. Die Wildbienen (es gibt in Österreich ca. 650 Arten) ste… mehr
Projektpräsentation ÖKOLOG-Netzwerktreffen
Natur-Erlebnis-Weg Johannesbachklamm
2016
Anlegen eines Natur-Erlebnis-Weges durch die Johannesbachklamm mit Projektkästen zu verschiedenen Themen aus der Natur