ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Praxisvolksschule der PH Tirol

Steckbrief
Die Praxisvolksschule der Pädagogischen Hochschule Tirol ist eine Praxis-, Modell- und Forschungsschule im Dienste einer hochqualifizierten LehrerInnenausbildung. Wir sind eine ÖKOLOG- und Umweltzeichenschule (Dezember 2014). Im Herbst 2017 wurden wir mit dem Gütesiegel "Gesunde Schule" und mit dem Sport-Gütesiegel in Gold ausgezeichnet. Seit dem Frühjahr 2018 sind wir auch eine zertifizierte MINT-Schule. Im Dezember 2018 haben wir erfolgreich die UWZ Folgeprüfung bestanden. Im Oktober 2020 steht die Evaluierung zum Wiederantrag für das Gütesiegel "Gesunde Schule" an. Als Schule der Vielfalt ist es uns ein großes Anliegen für die Interessen- und Begabungsförderung unserer Kinder unterschiedliche Schwerpunkte anzubieten: drei Mehrstufenklassen mit Inklusion, eine Mehrstufenklasse im Ganztagesmodell mit Schwerpunkt "Existenzielle Pädagogik", eine Ganztagesklasse mit Schwerpunkt Gesundheit, eine Ganztagesklasse mit Inklusion und Schwerpunkt Ökolog, zwei altershomogene Klassen (Schwerpunkte: Kreatives Gestalten, Philosophie), Schulversuch Ethik. Anstelle des traditionellen Förderunterrichts gibt es an unserer Schule seit Herbst 2015 den altersgemischten Atelierunterricht zu verschiedenen Themenbereichen: Lego-Roboter, Mathematik, Physik, Sport, Gesunde Ernährung, Erste Hilfe, Umwelt-Buddy, Globales Lernen, Philosophie, Puppentheater.
Jahresberichte
Workshop Lego WeDo 2.0
Forscher*innenlabor - Gesunde Schule 2030, gut - gesund - nachhaltig
2020
Im Rahmen des Kongresses „Gesunde Schule 2030, gut – gesund – nachhaltig“ veranstalteten wir am 18. Februar 2020 einen Schulprojekttag „Forscher*innenlabor“ unter Auflösung der Klassenverbände mit Workshops zu vielfältigen Themen. Eine Gruppe von Kongressteil… mehr
"No Plastic planet" - Aktion im Supermarkt
"No plastic planet please!" - Aktion des Schüler*innenrates für den Klimaschutz
2019
Nach der Rezertifizierung mit dem Umweltzeichen im Dezember 2018 wollten wir uns gezielt mit den UN-Nachhaltigkeitszielen „Gesundheit und Wohlergehen“ (SDG 3) und „Maßnahmen zum Klimaschutz“ (SDG 13) auseinandersetzen und unsere Schüler*innen dazu ermutigen u… mehr
Experimentieren und forschen
Wir schützen unsere "Mutter Erde" - Umweltzeichentag der Praxisvolksschule
2018
Auf dem Weg zur Rezertifizierung des Umweltzeichengütesiegels im Dezember 2018 beschäftigten wir uns im vergangenen Schuljahr intensiv mit den Themen Klimaschutz, Wasser und Abfallvermeidung. Die Basis bildete das ganzjährige Umweltbildungsprogramm mit dem U… mehr
Die Kinder beim Bepflanzen der Kräuterschnecke
Das "Kräuterschneckerl" der Praxisvolksschule der PHT
2017
Nach dem Bau von drei großen Hochbeeten und einer Bewässerungsanlage im Frühjahr 2015 wurde im Schuljahr 2016/2017 eine Kräuterschnecke in unserem Schulgarten erstellt - als UWZ-Schule und auf dem Weg zum Gütesiegel "Gesunde Schule" natürlich biologisch, ökol… mehr
Bild 1: Ausstellung: Klimaschutz und Klimawandel
Klimaausstellung: Briefe von Adelina - Praxisvolksschule der PHT, Klimabündnis Tirol
2016
Die Erlebnisausstellung "Briefe von Adelina" bestand aus zwölf spannenden Stationen, die es den Kindern ermöglichte die Themenbereiche Klima und Klimawandel auf kindgerechte Art und Weise zu spüren und zu erleben. Adelina macht in ihren Briefen über den Regen… mehr