ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

Volksschule Sieggraben

Steckbrief
Die VS Sieggraben wurde 1929 von Schülern Otto Wagners im Jugendstil erbaut und steht unter Denkmalschutz.
Derzeit werden 30 Schülerinnen und Schüler im Abteilungsunterricht von 2 Pädagoginnen betreut. Seit dem Schuljahr 2011/12 ist die VS Sieggraben auch Naturparkschule.
Jahresberichte
Erneuerbare Energie in unserer Umwelt
2020
Das Burgenland ist flächendeckend mit Windrädern ausgestattet. Daher ist es naheliegend, dass wir den Fokus bei unserem Projekt „erneuerbare Energie“ auf die Energieerzeugung mittels Windkraft legen. Einstieg: Vorwissen der Kinder – Was ist Strom? Woher komm… mehr
Das Ohr
„Landschaften vollen Tonkünstler“
2019
Der Schutz und Erhalt der biologischen Vielfalt ist ein wesentliches Thema in den Naturparken. Mit Bezug auf den „Internationalen Tag der biologischen Vielfalt“, der jährlich am 22. Mai auf der ganzen Welt gefeiert wird, hat sich die Naturpark-Volksschule Sie… mehr
Verwandlungsyoga
Landschaften voller Verwandlungskünstler
2018
Unter dem Motto „Landschaften voller Verwandlungskünstler“ fand der österreichweite Aktionstag der Naturpark-Schulen statt, an dem sich tausende Kinder und Jugendliche mit den Verwandlungskünstlern vor ihrer Haustüre beschäftigten. Dabei befassten sie sich… mehr
Eintreffen unserer Gäste.
Alles was fliegt
2017
Raus aus der virtuellen Welt, rein ins echte Natur-Leben! Am 22. Mai begaben sich 200 Kinder in der Volksschule Sieggraben auf heimische Flugspuren. „Alles was fliegt“ hießt das Motto und lud ein in die wunderbare Welt von Bienen, Störchen, Schmetterlingen … mehr
Besuch einer Hausratte mit ihrer Besitzerin
Lese-Ratten-Projekt
2016
Keine Beschreibung