ÖKOLOG-Schulen sind Schulen zum Wohlfühlen. Sie engagieren sich für die Umwelt und suchen nachhaltige Lösungen für soziale, ökonomische und ökologische Fragestellungen.

SPORT-NMS Frauenkirchen

Steckbrief

NMS seit 2009/10
eLSA-Schule seit Feber 2010
Teilnahme am Anti-Atomwettbewerb 2010
Teilnahme an Chemieprojekten
(Thema 2011: Mit Energie Zukunft gestalten; 2012: Vom Rohstoff zum Werkstoff)
Projekt der 3b-Klasse: Neugestaltung des Klassenzimmers
Projekt "Gesunde Ernährung"
Alternativer Pflichtgegenstand "Umwelt und Energie"
"Solarschule" seit 2012 (PV-Anlage auf dem Dach des Schulgebäudes)

Jahresberichte
Exkursion Energie Burgenland
Projekt Klimaschulen/Projekt Müll macht Schule
2020
Projekt Klimaschulen: Im Rahmen des Projektes Klimaschulen besuchten die 4. Klassen die Energie Burgenland um allgemeine Informationen zum Thema Energie/erneuerbare Energie zu sammeln und sich mit diesem Thema vertraut zu machen. Außerdem besuchten sie die M… mehr
Beschriftung für die Mistkübel
Projekt Klimaschule und "Müll macht Schule".
2019
In der NMS Frauenkirchen starteten im Schuljahr 2018/19 zwei große Projekte. Beide Projekte sind sehr zeitintensiv und werden im Schuljahr 2019/20 weitergeführt. Projekt „MÜLL macht Schule“ Die 1. Klasse hat es sich zum Ziel gesetzt die Müllsituation in … mehr
Sun Run (3. Mai 2017, St. Andrä/Zicksee)
Think green ... ÖKO-logisch!
2017
Projekt „Klimaschulen“ in Kooperation mit der Klima-Modell-Region Neusiedler See Seewinkel, der AKWI Neusiedl am See und der VS St. Andrä. Ziel des Projekts ist die Förderung eines nachhaltigen Lebensstils. Der Fokus wird dabei auf Bewusstseinsbildung in B… mehr
Logbücher der Kinder
Zwischen Sonne und Wind: Nachhaltiges Bauen und Wohnen macht Schule.
2016
Im Rahmen eines Projekts mit der TU Wien, der 'Initiative Baukulturvermittlung für junge Menschen' und der 'Wetterstation' wird das Thema Ressourcenschonung unter dem Aspekt des nachhaltigen Bauens und Wohnens beleuchtet. Wie baut man nachhaltig? Wie können B… mehr